Dampfbahn - Ein Stück Eisenbachngeschichte neu erleben

Mit Volldampf geht es über kühn gemauerte Viadukte, durch enge Tunnels, über die demontierbare Steffenbachbrücke, vorbei an Blumenwiesen.
Bestaunen Sie die bahntechnischen Pionierleistungen unserer Vorfahren inmitten einer grandiosen Gebirgslandschaft. Die Dampfbahn Furka-Bergstrecke (DFB) verkehrt zwischen Realp (1420 m ü. M.) im Urserental und Gletsch (1760 m ü. M.) im Obergoms. Die unvergessliche Erlebnisfahrt führt in rund zwei Stunden in sorgfältig restaurierten Nostalgiezügen zwischen schneebedeckten Berggipfeln über die Furka (2160 m ü. M.) und am zauberhaften Rhonegletscher vorbei. Einsteigen zu einer Erlebnisfahrt der besonderen Art. Gute Fahrt!


Nostalgische Dampfbahn Furka-Bergstrecke (Realp - Gletsch - Oberwald)
Mitte August 2010 eröffnete die Dampfbahn Furka-Bergstrecke den 4.9 Kilometer langen Streckenabschnitt Oberwald - Gletsch. Seit dieser Wiedereröffnung dieses Teilstücks der historischen Strecke des Glacier Express wird neben Realp auch in Oberwald die Anbindung an die Matterhorn Gotthard Bahn sichergestellt. Attraktionen wie der 548 m lange Gletsch-Spiraltunnel oder die versenkbare Zahnstange in Oberwald garantieren Erlebnis pur.